— Autor ——————————

Foto: Katrin Heim

 

 

 

 

Kurzkrimis, Kolumnen, Artikel, Satiren und Kommentare

sind in Tageszeitungen, Zeitschriften, Magazinen und Anthologien zu finden.

In der Fürther Freiheit, der Kolumne der Fürther Nachrichten

im Eulenspiegel

und in den Nürnberger Nachrichten.

Im Münchner Merkur sind Rätselkrimis und Kommentare erschienen.

„Wenn die Realität selbst für einen Krimiautor zu gruselig ist“.

Und auch der Donaukurier brachte kriminellen Rätselspaß aus der Feder von Leonhard F. Seidl.

Artikel zum Thema Kreatives Schreiben sind in der TextArt zu finden und hier zu bestellen.

 

 

ZEIT-ONLINE zu „Mutterkorn –
- "dem faszinierenden Erstling von Leonhard F. Seidl ... Besonders stark ist das Buch vor allem, weil es ihm hervorragend gelingt, die vielen geschickt platzierten sozial- und gesellschaftskritischen Töne mit der bewegenden Story zu kombinieren."